Willkommen bei VFT!

Vertical Farm Tech

Hoch hinaus, steil nach oben - AgriTech made in Germany

Hoch hinaus, steil nach oben.

AgriTech made in Germany

Unsere Mission

Ungeheure Lust auf Zukunft und Fortschritt, Verantwortung für umfassende Nachhaltigkeit, eine neue integrative Definition von Indoor Farming – das sind unser Antrieb und unsere Motivation.
Dazu haben wir uns in unserem Start-up der Entwicklung einer innovativen und modularen Vertical Farming-Technologie verschrieben, welche dieses noch junge Technologiefeld auf den Kopf stellt.

Unser Ziel ist ein Anlagenbau-System, das unsere Kunden befähigt, an weltweit beliebigen Standorten 365 Tage im Jahr saison- und klimaunabhängig pflanzliche Erzeugnisse von höchster Qualität mit nie da gewesener Effizienz zu produzieren. Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind dabei für uns die Maxime, durchdachte technologische Alleinstellungsmerkmale öffnen den Weg dorthin.

Unser Team in Karlsruhe und unser deutschlandweites Partnernetzwerk haben wir aus motivierten und neugierigen Fachleuten unterschiedlicher natur- und ingenieurwissenschaftlicher Bereiche aus Industrie und Akademia zusammengestellt. Dadurch können wir bei der stark interdisziplinären Technologie des Vertical Farmings die neuesten Erkenntnisse aus Botanik und Ingenieurwesen fortlaufend so miteinander kombinieren, dass herausstechend nachhaltige und ökonomisch attraktive Lösungen resultieren, die zu disruptiv neuen Geschäftsmodellen führen.

Was ist Vertical Farming?

Unter Vertical Farming versteht man grundsätzlich die Kultivierung von Pflanzen auf vertikal übereinander angeordneten Wachstumsflächen – eine Methode, die pro Quadratmeter Grundfläche ein Vielfaches an Pflanzenertrag möglich macht. Geschieht dies unter vollständig kontrollierten Bedingungen in geschlossenen Wachstumsräumen, so spricht man von Indoor (Vertical) Farming. Solche Farmen können unabhängig von Standort, Klima und Jahreszeit ganzjährig unter optimalen, gleichbleibenden Wachstumsbedingungen betrieben werden.

Die Nährstoffversorgung der Pflanzen erfolgt meistens gänzlich ohne Erde durch hydroponische Systeme. Dabei wird die Wurzel über eine sorgfältig zusammengestellte Nährlösung mit allem versorgt, was sie braucht. Durch eine ressourcenschonende Kreislaufführung der Flüssigkeit wird nur ein Bruchteil an Wasser benötigt im Vergleich zum herkömmlichen Freilandanbau (95% Wassereinsparung). 

Mit der individuellen Anpassung des Lichtspektrums für die Photosynthese und des Umgebungsklimas können über sämtliche Wachstumsphasen hinweg optimale Bedingungen für das gesunde Gedeihen verschiedener Spezies geschaffen werden. Pflanzenerzeugnisse aus dem Indoor Farming enthalten daher in der Regel eine höhere Konzentration an Inhaltsstoffen, Vitaminen oder Geschmacksstoffen als solche aus herkömmlicher Landwirtschaft.
Darüber hinaus können sie komplett ohne Pestizide herangezogen werden und sind somit von vornherein frei von jeglichem Schmutz und Schadstoffen, selbst in geringsten Konzentrationen.

Was macht uns aus?

Um Vertical Farming auf das nächste Level zu bringen, braucht es nicht noch eine weitere,
standardmäßige Rucola- oder Basilikum-Plantage. Es braucht neue Ideen!

Heilpflanzen

Wir fokussieren uns auf pharmazeutisch, kosmetisch und biochemisch relevante Pflanzen, die durch Wildsammlung in ihren Beständen gefährdet sind und u.a. für Phytopharmazeutika und -kosmetika dringend benötigt werden. Dabei steht neben der Pflanzenmasse die Qualität und Konzentration der Wirkstoffe im Vordergrund.

Mehrjährige Ernten

Unser Kultivierungssystem ist auf den Anbau mehrjähriger Pflanzen ausgelegt, die nicht nur einmalig geerntet werden, sondern in vielen Wachstumszyklen wiederholt Erträge bringen. Dadurch können verschiedene Teile der Pflanzen immer wieder gewonnen werden, von der Blüte bis zur Wurzel. Für die Zwischenphase können die Pflanzen in einen separaten Anlagenteil mit angepassten Bedingungen eingesetzt werden ("Pflanzenhotel").

Neue Wachstumsreize

Für ein optimales, gesundes Wachstum wird neben der Licht- und Nährstoffversorgung auch der Einsatz verschiedener natürlicher Wachstumsreize (Tropismen) technologisch neuartig umgesetzt und individuell an die jeweilige Pflanzenspezies angepasst. Hierbei steht der Gravitropismus eindeutig im Vordergrund, der ein um 30-50% gesteigertes Wachstum verspricht.

Förderbandsystem

Durch ein kontinuierlich bewegtes System wird ein hoher Automatisierungsgrad erreicht, von der Keimstation bis zur Pflanzenernte (anstelle eines konventionellen, statischen Hochregalsystems). Die Pflanzen können über spezielle Pflanzenträger in einzelnen Chargen entnommen, verarbeitet und wieder in den Wachstumskreislauf zurückgeführt werden.

Roadmap

Wir wollen hoch hinaus! Wortwörtlich.

Dabei haben wir konkrete Ziele vor Augen.

2022

F&E-Projekt

2022

Mit mehreren Forschungsmodulen unserer ganz eigenen Bauweise werden ideale Wachstumsbedingungen für verschiedenste Pflanzenarten und daraus abgeleitete neue Anforderungen an unser innovatives Vertical-Farming-System ermittelt.

2023

Anlage-Prototyp

2023

Mit den Ergebnissen der Versuchsreihen und der Weiterentwicklung unserer interdisziplinären Wachstums- und Anlagenbau-Technologie wird eine Prototypanlage errichtet, die als Proof of Concept im industriellen Maßstab und als Showcase für zukünftige Kunden dient.

2024

Markteinstieg

2024

Mit einem ausgereiften Engineering und den botanischen „Gebrauchsanweisungen“ in der Tasche werden wir unsere einzigartigen Wachstumsfabriken schlüsselfertig auf dem Markt anbieten. Mit unseren F&E-Modulen führen wir dabei umfangreiche Dienstleistungen für die passgenaue botanische und prozesstechnische Anlagenauslegung durch. Weiterhin werden wir mit unserer bestehenden Prototyp-Anlage Farming as a Service für anspruchsvolle Pflanzen betreiben.

Das Team VFT

cropped-Reinhard_Bott_Portrait_sw.png

Dr. Reinhard Bott

Unternehmensmotor & Leitfigur, Verfahrenstechniker, Marketingexperte

Reinhard hat bereits ein Unternehmen der Verfahrenstechnik gegründet und international erfolgreich gemacht, lange bevor der Begriff „Startup“ geboren war. Er ist der Mann für den Team Spirit und die Unternehmensentwicklung.

cropped-Marc_Galley_Portrait_sw.jpg

Marc Galley

Kopf des interdisziplinären Engineerings, Technologieintegrator, Forschung & Entwicklung

Als Bau- und Umweltingenieur ist Marc seit jeher besessen von der Nachhaltigkeitsidee und fortschrittlichen Zukunftslösungen. Mit der Masterarbeit zu Aquaponik hat er als Booster zuvor einen Senkrechtstart in die Thematik vorgelegt. 

DT_BewBild_quadr_sw_mitBackgr

Daniel Trippe

Energie- & Klimatechnik, Automatisierung,
Apparate- & Anlagenbau, Verkauf

Daniel ist breit aufgestellt durch den Master im allgemeinen Maschinenbau. Mit Spezialisierung auf Gebäudetechnik und Automation hat er als Fachmann unter anderem für K.I. wichtige Puzzleteile ins Spiel gebracht.

manuel-amann_1024x1024_sw

Manuel Amann

Botaniker, Phytochemiker der Pflanzeninhaltsstoffe, Entwickler der botanischen Gebrauchsanweisungen

Der Mann, dem die Pflanzen vertrauen. Als Biologe und Phytochemiker bringt Manuel das wissenschaftliche Know-how rund ums Pflanzenwohl und die Inhaltsstoffe mit, um die sich alles dreht.

cropped-Christian_Bella_portrait_sw_NEU-backgr

Christian Bella

Administration & Finanzen, Mann der trockenen Materie, Rückenstärkung für das ganze Team

Christian hat in Dienstzeit und Studium fundierte administrative Kenntnisse erlangt, die er für die finanzielle Gesundheit von VFT einsetzt. Mit seinem Know-how hält er dem Team den Rücken frei.

cropped-Sophie-Kaiser_Portrait_sw.jpg

Sophie Kaiser

PR & Kommunikation, Technologie-Reporting, Stimme und Ausdruck des Unternehmens

Sophie überträgt als Kommunikationsstrategin die komplexe Welt des Vertical Farmings in eine verständliche Sprache und ist somit die Lotsin der PR und Kommunikation für das Startup.

Das Team VFT

cropped-Reinhard_Bott_Portrait_sw.png

Dr. Reinhard Bott

Unternehmensmotor & Leitfigur, Verfahrenstechniker, Marketingexperte

Reinhard hat bereits ein Unternehmen der Verfahrenstechnik gegründet und international erfolgreich gemacht, lange bevor der Begriff „Startup“ geboren war. Er ist der Mann für den Team Spirit und die Unternehmensentwicklung.

cropped-Marc_Galley_Portrait_sw.jpg

Marc Galley

Kopf des interdisziplinären Engineerings, Technologieintegrator, Forschung & Entwicklung

Als Bau- und Umweltingenieur ist Marc seit jeher besessen von der Nachhaltigkeitsidee und fortschrittlichen Zukunftslösungen. Mit der Masterarbeit zu Aquaponik hat er als Booster zuvor einen Senkrechtstart in die Thematik vorgelegt. 

DT_BewBild_quadr_sw_mitBackgr

Daniel Trippe

Energie- & Klimatechnik, Automatisierung,
Apparate- & Anlagenbau, Verkauf

Daniel ist breit aufgestellt durch den Master im allgemeinen Maschinenbau. Mit Spezialisierung auf Gebäudetechnik und Automation hat er als Fachmann unter anderem für K.I. wichtige Puzzleteile ins Spiel gebracht.

manuel-amann_1024x1024_sw

Manuel Amann

Botaniker, Phytochemiker der Inhaltsstoffe, Entwicklung botanischer Gebrauchsanweisungen

Der Mann, dem die Pflanzen vertrauen. Als Biologe und Phytochemiker bringt Manuel das wissenschaftliche Know-how rund ums Pflanzenwohl und die Inhaltsstoffe mit, um die sich alles dreht.

cropped-Christian_Bella_portrait_sw_NEU-backgr

Christian Bella

Administration & Finanzen, Mann der trockenen Materie, Rückenstärkung für das ganze Team

Christian hat in Dienstzeit und Studium fundierte administrative Kenntnisse erlangt, die er für die finanzielle Gesundheit von VFT einsetzt. Mit seinem Know-how hält er dem Team den Rücken frei.

cropped-Sophie-Kaiser_Portrait_sw.jpg

Sophie Kaiser

PR & Kommunikation, Technologie-Reporting, Stimme und Ausdruck des Unternehmens

Sophie überträgt als Kommunikationsstrategin die komplexe Welt des Vertical Farmings in eine verständliche Sprache und ist somit die Lotsin der PR und Kommunikation für das Startup.

Unsere Partner

Geschäfts- und Entwicklungspartner, Unterstützer & Netzwerke

Botanik

Maschinenbau

Energie & Klima

Heilpflanzen

Pharma-Logistik

Substrate

ZIM - Netzwerk

Farming - Netzwerk

VC - Netzwerk

Botanik

Maschinenbau

Energie & Klima

Heilpflanzen

Pharma-Logistik

Botanik

Maschinenbau

Energie & Klima

Heilpflanzen

Pharma-Logistik

Substrate

ZIM - Netzwerk

Farming - Netzwerk

VC - Netzwerk

Substrate

ZIM - Netzwerk

Farming-Netzwerk

VC - Netzwerk

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!